PSCOREs Geschichte

Seit ihrer Gründung im Jahr 2006 hat sich PSCORE stets für die Aufklärung über nordkoreanische Geflohene eingesetzt. Sieh Dir die Highlights unserer Arbeit an. 

2020

Juli
Wir haben Kunst- und Bastelvideos für nordkoreanische GrundschülerInnen bereitgestellt (40 Videos im Jahr 2020)
Workshop Reihen mit aus Nordkorea geflohenen LehrerInnen (5 mal in 2020) 
Workshop über eine Friedliche Koreanische Wiedervereinigung (42 TeilnehmerInnen aus 12 Ländern)
Imjingak/DMZ Tour
September
Tribunal “Zwangsarbeit in politischer DDR- Haft” vom 11.  bis 13. September in Cottbus, Deutschland
Oktober
Straßenkampagnen für nordkoreanische Menschenrechte und die Wiedervereinigung Nord- und Südkoreas in Itaewon
Imjingak/DMZ Tour
November
Straßenkampagnen für nordkoreanische Menschenrechte und die Wiedervereinigung Nord- und Südkoreas in Itaewon
Vorträge in der Inchein Yeongjong High School
Webinar über die Wiedervereinigung der Koreas 2020
Dezember
Veröffentlichung der Interviewreihe mit nordkoreanischen Geflohenen

2020

2019

Februar
50 Jahre Gedenktag der Entführung des Korean Airlines Flugs nach Nordkorea 
Konferenz für die Rückkehr des Journalisten Hwang Won und weiteren Entführten 
März
Veranstaltung vor dem vierzigsten UN Menschenrechtsrat und der EU als Antwort auf den dritten UN UPR 
April
Vortrag eines Gastsprechers aus Loxford
Mai
Vorträge und Diskussionen über die Wiedervereinigung Nord- und Südkoreas und die Menschenrechtslage in Nordkorea an der Daejin Mädchen High School 
Juni
Seminar über Sexuelle Gewalt und die Verbesserung von Frauenrechten in Nordkorea, vorgetragen am RightsCon 2019 über nordkoreanische Menschenrechte
Juli
Sprechkonzert über die koreanische Wiedervereinigung und Menschenrechte in Nordkorea mit Teilnehmenden der Sommerschule an der Korea University
Workshop über die Wiedervereinigung der Koreas und Menschenrechte in Nordkorea an der Daejin Mädchen High School
Straßen Kampagnen für die Wiedervereinigung der Koreas und Menschenrechten in Nordkorea
August
Vorträge mit CRCC Asien
Vorträge mit dem Jungnang Jugendzentrum
Kampagne am Schulfestival der Daejin Mädchen High School
September
Straenkampagnen für Menschenrechte in Nordkorea und die Wiedervereinigung der Koreas
Oktober
Vortrag in Zusammenarbeit mit der New York University
Straßenkampagnen mit Schülerinnen der Daejin Mädchen High School
November
Vortrag in Zusammenarbeit mit dem Japanisch Club der Yonsei University 

2019

2018



Januar
Veröffentlichung des Berichts “Unendlicher Tribut: Kinderarbeit in Nordkorea” März
Teilnahme an der Versammlung des UN Menschenrechtsrats, um auf die Menschenrechtslage in Nordkorea hinzuweisen             April
Vortrag über Menschenrechte in Nordkorea an der University of Amsterdam und der Rotterdam School of Management 
Mai
Filmabend (Die Avengers) für aus Nordkorea geflohene Kinder
Juni – Juli
Mitveranstaltung eines Vortrags über “Menschenrechte in Nordkorea” und “Frieden auf der koreanischen Halbinsel” mit der GSIS Studierendenvereinigung der Korea University
August
Straßenkampagnen für die Wiedervereinigung Nord- und Südkoreas und Menschenrechte in Nordkorea mit der Yonsei University in Sinchon 
September
Straßenkampagne für die Wiedervereinigung der Koreas und Menschenrechten in Nordkorea in Itaewon
Oktober
Seminar für Jugendliche weltweit über eine friedliche Wiedervereinigung
DMZ Friedenskampagne
Jubiläumsfeier: 70 Jahre der Erklärung der UN Menschenrechtskonvention am Rande der 73. Versammlung der UN Generalversammlung über Menschenrechte in Nordkorea
Schulung über die Wiedervereinigung an der Korean Catholic Church in Philadelphia, USA
Dezember
Feier des 70. Jahrestags der Erklärung der UN Menschenrechtskonvention – Konferenz über die UN- Resolution über die Verbesserung der Menschenrechtslage in Nordkorea

2018

2017

März
Teilnahme am UN Menschenrechtskomitee, um Aufklärung über die Menschenrechtssituation in Nordkorea zu betreiben
Veranstaltung eines Vortrags über Menschenrechte in Nordkorea am King´s College in London
Mai –  November
Straßenkampagnen über Menschenrechte in Nordkorea in U-Bahn Stationen, am Migrant World Film Festival und am Gwanghwamun Platz
Juli
Veranstaltung von Aktivitäten, wie Filmvorführungen und Sommerlager für aus Nordkorea geflohenen Kindern
Vortrag für AusländerInnen über Menschenrechte in Nordkorea am Seoul Citizen Center und der Korea University
August
Veröffentlichung “Das Zeitalter Kim Jong Uns: Nordkoreas aktuelle Bedrohung der Sicherheit”
Oktober
Vortrag mit ProfessorInnen  aus Australien und Neuseeland

2017

2016

7 – 10 März
Vortrag an der Dolphin School, Royal Holloway, King´s College und Brunel University in England
11 – 20 März
Teilnahme der Versammlung des UN Menschenrechtsrats, um für Menschenrechte in Nordkorea zu werben
21 – 25 März
Vorträge an der University of Groningen (Niederlande, IGFM (Deutschland) und der University of Le Havre (Frankreich)
Mai –  November
Starßenkampagnen über Menschenrechtsverletzungen in Nordkorea in belebten Gegenden und U-Bahn Stationen in Seoul

2016

2015

11 – 15 März
Teilnahme an der Versammlung des UN Menschenrechtsrats
11 – 25 März
Vortrag am Eton Internat, Radly und Bedales College in England
Mai –  November
Straßenkampagnen, um Aufklärung über die Menschenrechtslage in Nordkorea zu betreiben und einen Dialog herzustellen an der Sangmyung University, Hanvang University, Seoul Tech, Dongkuk University, Konkuk University, Yongsan U-Bahnstation, Nationalversammlung U-Bahnstation, Yeouido Station etc.)
Vortrag über Menschenrechte in Nordkorea mit einem nordkoreanischen Geflohenen und internationalen Studierenden in Itaewon
22 August 
Benefiz Konzert `Rock Out Konzert´ für die finanzielle Unterstützung von geflohenen nordkoreanischen SchülerInnen
September
Vortrag vor LehrerInnen aus Australien und Neuseeland
2 – 5 Oktober
Kampagnen für Menschenrechtsverletzungen in Nordkorea am Busan Film Festival
18 Oktober
Vortrag des PSCORE Gründers Young-il Kim im Rahmen des TEDxAPU Events in Japan
November
Veröffentlichung des Menschenrechtsberichts “Transnationaler Missbrauch & Ausbeutung”
Dezember
Veröffentlichung von Zeugenberichten nordkoreanischer Geflohener
PSCORE´s neuestes Buch “Die Gesichtslosen”

2015

2014

21 Januar
Vortrag am Dulwich College in London, England
13 – 20 März
Teilnahme an der Versammlung des UN Menschenrechtsrats um Aufklärung über Menschenrechte in Nordkorea zu betreiben
20 – 27 März
Vortragsreihe über Menschenrechte in Nordkorea an unterschiedlichen Universitäten in London, England, unter anderem Oxford und Eton und Redley College
28 Mai
Standortwechsel unseres Hauptbüros nach Gangseo-gu, Seoul
1 August
Organisation einer Support Veranstaltung zur Rettung nordkoreanischer Geflohener mit dem britischen Botschafter 
3 Oktober
Straßenkampagne zur Bewusstseinsschaffung über die Menschenrechtslage in Nordkorea auf dem Film Festival in Busan
21 November
Aufführung des Films “Weg in die Freiheit”, eine Informationsveranstaltung über PSCOREs Rettungsmissionen in China
12 Dezember
Organisation eines Gedichtwettbewerbs über Menschenrechte in Nordkorea
Über das Jahr verteilt
Veranstaltung von fünf “Rock Out” Konzerten, um Spenden zur Unterstützung von aus Nordkorea geflohenen SchülerInnen zu sammeln

2014

2013

2 März
Abschlusssymposium für das “Jugend Mentoringprogramm für NordkoreanerInnen”
Veröffentlichung der Edition des Jahres 2013 des Fall- Buchs “Nur die Freiheit zum Atmen”
7 – 13 März
Teilnahme an der Sitzung des UN Menschenrechtsrats in Genf
Seminar über “Bedarfsanalyse und Politikvorschlag für die individuelle Bildungsförderung nordkoreanischer Studierender
1 September
Produktion eines Albums über Menschenrechte in Nordkorea namens “Musik für die Freiheit”
16 September
Einreichung des Berichts über Menschenrechte in Nordkorea bei der UN Universal Period Review (UPR)
22 September
Gastgeber des Benefizkonzerts für PSCORE des Orchesters der Foreign Language High School
3 Oktober – 8 Oktober
Kampagne für Menschenrechte in Nordkorea und Veranstaltung eines Kulturabends für nordkoreanische SchülerInnen auf dem Busan Film Festival 
Veröffentlichung des Reports über Menschenrechte in Nordkorea
28 Oktober – 6 November
Teilnahme an UN Sitzungen in New York und Vorträge an der Columbia Universität
Jeden Monat
Straßenkampagnen an U-Bahnstationen, Flughafen, Bahnhöfen und Hauptstraßen in Seoul

2013

2012


25 – 31 Januar
Teilnahme am Programm für Menschenrechte in Myanmar, veranstaltet vom UN National Democratic Institute (NDI)
März
Kampagnen gegen Ausstrahlungseinschränkungen der Medien in Nordkorea 
17 – 30 April
Veranstaltungen von Vorträgen über die Wiedervereinigung von Nord- und Südkorea                  25 April
Teilnahme am Internationalen Workshop im Rahmen der Friedenswoche über Menschenrechtsverletzungen in Nordkorea und Diskussionsgespräche  mit der UN und der internationalen Gemeinschaft
August
Beginn des “Mentoring Programms mit nordkoreanischen Jugendlichen” 
9 August – 13 Oktober
Veranstaltung des vierten jährlichen Aufsatzwettbewerbs “Lasst uns über Wiedervereinigung sprechen”
Teilnahme an der internationalen Campagne des UN Menschenrechtsrats in Genf
4 Oktober – 6 Oktober
Kampagne für Menschenrechte in Nordkorea im Rahmen des Busan Film Festivals
3
November – 4 November
Englisch Camp für nordkoreanische Geflohene zum Üben von Unterhaltungen auf Englisch
15 Dezember
Rock Benefizkonzert

2012

2011

12 April
Vorträge vor LehrerInnen aus Australien und Neuseeland der Asia Education Foundation 
April 27
Seminar “Eine wünschenswerte Richtung für die Menschenrechtsgesetzgebung in Nordkorea”
4 Juni
Registrierung als offizielle NGO im Ministerium für Wiedervereinigung (Raum 109)

2011

2010

19 Januar
Teilnahme an Diskussionen am  Runden Tisch über Menschenrechte in Nordkorea, co-moderiert von ELTF Australien
29 -30 Januar
Veranstaltung eines PSCORE Führungsseminars
26 Februar
Anerkennung beim Ministerium für Wiedervereinigung als gemeinnützige Organisation (#259)
21 April
Bildungsprogramm über die Wiedervereinigung für SchülerInnen an der Ganggyong High School
22 April
Informationsveranstaltung über Stipendienprogramme für ein Studium in Deutschland
30 April
Seminar “Nordkoreanische Friedenswoche”
20 Mai
“Nord- und Südkoreanisches SchülerInnenforum für die Wiedervereinigung”
24 Mai
Eröffnungsrede im Rahmen der Pressekonferenz des sinkenden südkoreanischen Kriegsschiffs “Cheonan”
25 -27 Juni
Globales Englisch Camp
16 August
Veranstaltung des dritten jährlichen Aufsatzwettbewerbs “Lasst uns über Wiedervereinigung sprechen”
6 September – 21 November
Jährlicher PSCORE Youtube Wettbewerb über Demokratie und Menschenrechte in Nordkorea
10 Dezember
Seminar “Was hat sie dazu gebracht, ihre Meinung zu ändern? – Die Koreanische Welle in Nordkorea”

2010

2009

14 Januar
Teilnahme an der Diskussion am Runden Tisch über nordkoreanische Belange, mitveranstaltet von ELTF Australien
20 – 21 Februar
PSCORE Führungsseminar
24 März
Veranstaltung der 0,001 Kampagne
20 April
Seminar “Regimewechsel und Menschenrechtsfragen in Nordkorea” mitveranstaltet durch das Legislative Forum on Human Rights
20 April – 20 August
Veranstaltung des jährlichen Aufsatzwettbewerbs “Lasst uns über Wiedervereinigung sprechen” und Gedichtwettbewerbs
30 April
Seminar “Überschreiten”, Mitveranstalter: George Town University
26 Juni – 28 Juni
English Camp, Mitveranstalter: Hanns Seidel Stiftung
19 August
Feierliche Zeremonie für die gemeinsame Verpflichtung von PSCORE und der Seodaemun Polizeidienststelle zur Unterstützung der Bildung nordkoreanischer Geflohener
19 Oktober – 20 Dezember
Erster jährlicher PSCORE Youtube Wettbewerb über Demokratie und Menschenrechte in Nordkorea
27 November
Internationale Konferenz für SchülerInnen über die Menschenrechtssituation in Nordkorea (Mitveranstalter: Legislative Forum on Human Rights, Hanns Seidel Stiftung, Korean Leadership Academy)

2009

2008

29 März
Teilnahme am Internationalen Visitor Leadership Program (IVLP) als Abgeordnete
26 April
Teilnahme an der “Nordkoreanischen Freiheitswoche” in den USA
31 Juli
Veranstaltung des jährlichen Aufsatzwettbewerbs “Lasst uns über Wiedervereinigung sprechen” mit anschließender Preisauszeichnung 31 Juli
Ausgewählt vom US State Department als Begünstigter für Menschenrechte und Demokratie
14 Dezember
Teilnahme am Trainingsprogramm “Politische Bildung eines Vereinten Deutschlands”

2008

2007

8 Februar 
Teilnahme am Seminar “Schutz von nordkoreanischen ImmigrantInnen und Gesetzesreformen im Bezug auf ihre Niederlassung in Südkorea”
10 April
Mit-veranstaltung der Gründungszeremonie des Komitees für die Demokratisierung Nordkoreas
24 Mai
Mit-veranstaltung der Pressekonferenz für “Studierende Laufen für Nordkoreanische Menschenrechte”
25
Mai
Mit-veranstaltung der Diskussion am Runden Tisch mit der Yeollin Uri- und Grand National Partei über Menschenrechte in Nordkorea
26 Mai
Mit-veranstaltung “Studierende Laufen für Nordkoreanische Menschenrechte”
8 Juni
PSCORE Seminar an der Seoul Universität
1 Juli
Beginn des Bildungsprogramms für junge nordkoreanische Geflohene
23 August
Mit-veranstaltung des “Geschichte der Zukunft” Camps
25 Oktober
Mit-veranstaltung der “Wiedervereinigung Kultur Expo”

2007

2006

9 Juli
Offizielle Gründung von PSCORE
5 Oktober
Launch der PSCORE Webseite
10 November
Erstes PSCORE Seminar
20 Dezember
Mit-veranstaltung des Gedenk Workshops im Rahmen der Internationalen Studierenden Konferenz über Menschenrechte in Nordkorea

2006